Volleyball

Volleyball

 

Volleyball, die am meisten verbreitete Ballsportart weltweit, wird in Langenlebarn seit 1991 gespielt.

Um sich für den Newsletter der Sportunion Langenlebarn Volleyball anzumelden, bitte volleyball [at] union-langenlebarn.at kontaktieren.

Volleyball für Kinder
Ideal für Kinder ab 8 Jahren zur Schulung der allgemeinen Ballgeschicklichkeit.

Teilnahmemöglichkeit an Meisterschaftsspielen in den Kategorien U13/U12/U11.

Kontakt

Nicole Patek
volleyball [at] union-langenlebarn.at
Tel.: 0676 / 6155950

Trainingszeiten

Wochentag Zeitraum Riege TrainerIn Ort
Montag 17:30-19:00 Nachwuchstraining Anfänger Bettina Müller BSZ Tulln
Montag 17:30-19:00 Nachwuchstraining Fortgeschrittene Lukas Treiber BSZ Tulln
Montag 19:30-21:00 1. Landesliga Damen Fahrudin Burek SH Tulln
Montag 20:15-22:15 Hobby-mixed (fortgeschritten) Phuong Oanh Ho Thi - "Funky" Hallenbad Tulln
Dienstag 17:45-19:00 Nachwuchstraining Anfänger Christian Resch Volksschule Langenlebarn
Dienstag 19:30-21:00 Damen/Mixed Training Phuong Oanh Ho Thi - "Funky" SH Tulln
Mittwoch 17:30-19:00 Nachwuchstraining BSZ Tulln
Mittwoch 19:00-20:30 1. Landesliga Damen Fahrudin Burek BSZ Tulln
Mittwoch 19:00-21:00 Hobby-mixed Richard Kvasnicka BSZ Tulln
Freitag 19:00-21:00 Mixed Sabrina Hebenstreit BSZ Tulln

Berichte

Landesmeistertitel für Langenlebarn

Die Damen der Sportunion Langenlebarn gastierten bei ihrem letzten Saisonspiel in Schwechat. Die Damen von NÖ Sokol rangieren auf dem 4. Tabellenplatz, für die Langenlebarnerinnen mussten 2 Punkte her um den Landesmeistertitel zu fixieren.

Titelentscheidung wurde vertagt

Zwei Runden vor Saisonende hatte Tabellenführer Langenlebarn den ersten Matchball. Zwei Punkte hätten im Duell mit dem schärfsten Verfolgen den vorzeitigen Landesmeistertitel bedeutet. Es wurde immerhin einer, womit die endgültige Titelentscheidung vertagt wurde.

3 Punkte gegen Angstgegner aus Pöchlarn

Die Damen der Sportunion Langenlebarn empfingen am Sonntag, 17.02., 16 Uhr, die Damen der Sportunion Nibelungengau in der Tullner Sporthalle. Im Auswärtsmatch mussten sich die Langenlebarnerinnen nach einem knappen, langen Spiel 3:2 geschlagen geben.

Anfahrtsweg

Geschäftsstelle (Obmann): Bahnstrasse 20, 3425 Langenlebarn

Trainingsort: Wienerstraße 3, 3425 Langenlebarn

Vereinsfeste, Lager: Jahnstraße 4, 3425 Langenlebarn

Anfahrtsweg Autobahn Wien/Korneuburg/Stockerau:

  • Bundesschulzentrum und Hallenbad (Donaulände):

    Von der A 22 Abfahrt Stockerau Ost abfahren. Bis Abfahrt Tulln. Im Kreisverkehr die dritte Ausfahrt Richtung Tulln (B 19) nehmen, ca. 3 km bis zum nächsten Kreisverkehr fahren. Bei diesem gleich die erste Ausfahrt nehmen und über die Donaubrücke bis zum nächsten Kreisverkehr fahren. Bei diesem die 5. Ausfahrt (also quasi links abbiegen) nehmen (in die Langenlebarnerstrasse), gerade über die nächste Ampel*, nächste ungeregelte Kreuzung links abbiegen. Ihr kommt zu einer Biegung, wenn ihr euch rechts haltet kommt ihr zum Bundesschulzentrum. Wenn ihr links abbiegt, kommt ihr zum Hallenbadturnsaal.


    Anfahrt BSZ und Hallenbad


























     
  • Sporthauptschule (Bonvicinigasse):
    Gleich bis Kreisverkehr nach Donaubrücke. Bei diesem die 2. Ausfahrt nehmen und anschließend, nach ca. 50 Metern nach Schulgebäude (Haupt- und Sonderschule) rechts abbiegen. Nach ca. 100 Metern ist rechts die Halle.

Anfahrtsweg kommend von Wien West:

  • Bundesschulzentrum und Hallenbad:

    Westautobahn Abfahrt Altlengbach. Beim Kreisverkehr erste Ausfahrt nehmen. Richtung Tulln fahren. Steht aber immer angeschrieben. Ihr kommt dann zum Gewerbepark Langenrohr/Tulln (nicht zu übersehen - beim Maci vorbei-beim Messegelände vorbei). Immer gerade weiter, bis ihr zu einem Kreisverkehr kommt, bei dem ihr links, Richtung Donaubrücke fahrt. Danach beim nächsten Kreisverkehr (mit Nixe) die erste Ausfahrt nach rechts nehmen. Gerade aus * und bei der nächsten Möglichkeit links abbiegen. Haltet ihr euch bei der Biegung rechts, kommt ihr zum Bundesschulzentrum, haltet ihr euch links seht ihr schon das Hallenbad.
  • Sporthalle:

    Gleich bis Kreuzung mit *gekennzeichnet. Erst beim Kreisverkehr beim Spar die zweite Ausfahrt (also links abbiegen) nehmen. Nach dem Hotel Römerhof gleich noch einmal links und ihr steht vor der Sporthalle.

    Sporthalle Anfahrt

Hobby-mixed

Volleyball, die am meisten verbreitete Ballsportart weltweit, wird in Langenlebarn seit 1991 gespielt. 

Bei der Sportunion gibt es 2 Hobby-mixed-Mannschaften mit unterschiedlichen Ansprechpartnern.

Das Training am Montag startet erst im Oktober.

Trainingszeiten

Wochentag Zeitraum Riege TrainerIn Ort
Montag 20:15-22:15 Hobby-mixed (fortgeschritten) Phuong Oanh Ho Thi - "Funky" Hallenbad Tulln
Mittwoch 19:00-21:00 Hobby-mixed Richard Kvasnicka BSZ Tulln

1.Landesliga Damen

Trainer

Tabelle

Kontakt

Nicole Patek
volleyball [at] union-langenlebarn.at
Tel.: 0676 / 6155950

Trainingszeiten

Wochentag Zeitraum Riege TrainerIn Ort
Montag 19:30-21:00 1. Landesliga Damen Fahrudin Burek SH Tulln
Mittwoch 19:00-20:30 1. Landesliga Damen Fahrudin Burek BSZ Tulln

Kader

Tacconi Antonia

1985
Mitte

Schabbauer Olga

1974
Mitte

Pferschinger Annette

1982
Außenangriff

Unterlechner Nadine

1986
Mitte

Patek Nicole

1982
Aufspiel

Oberhuber-Hofbauer Michaela

1982
Außenangriff

Schmidl Marina

1984
Mitte

Glas Manuela

1985
Aufspiel

Friedl Andrea

1988
Mitte

Rast Kerstin

1992
Außen

Münchmeyer Katharina

1979
Außen